Geltungsbereich.

Diese Datenschutzerklärung klärt Nutzer über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch die verantwortlichen Anbieter, die Sparkassenstiftungen Zukunft für die Stadt Rosenheim und die Sparkassenstiftung Zukunft für den Landkreis Rosenheim, beide jeweils

geschäftsansässig: Rathausstr. 15, 83022 Rosenheim
Telefon: +49 (8031) 182-297
Telefax: +49 (8031) 182-887
E-Mail: info@sparkassenstiftung-zukunft.de

auf dieser Webseite (im folgenden “Angebot”) auf.

Wir verarbeiten personenbezogene Daten, die beim Besuch unserer Webseiten erhoben werden, gemäß dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und anderen gesetzlichen Bestimmungen, die für den elektronischen Geschäftsverkehr gelten. Unsere Webseiten können Links zu Webseiten anderer Anbieter enthalten, auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt. Im Folgenden erläutern wir, welche Daten wir während Ihres Besuches auf unseren Webseiten erfassen und wie genau diese verwendet werden:

Personenbezogene Daten
Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimm-bar ist, also Angaben, die zurück zu einer Person verfolgt werden können. Dazu gehören der Name, die Emailadresse oder die Telefonnummer. Aber auch Daten über Vorlieben, Hobbies, Mitgliedschaften oder welche Webseiten von jemandem angesehen wurden zählen zu personenbezogenen Daten.

Offenheit über die Erhebung und Verarbeitung von Daten.
Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, speichern unsere Webserver standardmäßig

• Ihre IP-Adresse,
• den Namen Ihres Internet Service Providers,
• die Webseite, von der aus Sie uns besuchen (Referrer URL),
• die Webseiten, die Sie bei uns besuchen,
• die jeweils übertragene Datenmenge,
• Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden etc.),
• Erkennungsdaten des verwendeten Browser- und Betriebssystems sowie
• das Datum, die Uhrzeit und die Dauer des Besuches.

Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt zum Zweck, die Nutzung der Webseite zu ermöglichen (Verbindungsaufbau), der Systemsicherheit, der technischen Administration der Netzinfrastruktur sowie zur Optimierung unseres Internetangebotes. Vorstehende Informationen werten wir ggf. zu statistischen Zwecken und zur Verbesserung unserer Internet-Seiten aus, ohne dabei personenbezogene Nutzerprofile zu bilden. Wir setzen insbesondere keine Auswertungstools zur Erstellung von Nutzerprofilen ein. Auch eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt.

Über die vorstehend genannten Fälle hinaus werden personenbezogene Daten nicht verarbeitet, es sei denn, Sie willigen ausdrücklich in eine weitergehende Verarbeitung ein.

Zweckbindung Ihrer personenbezogenen Daten.
In bestimmten Fällen (z.B. zur Bestellung von Informationsmaterial, Förderantragstellung, Spende) ist für die Nutzung des Angebots die Angabe personenbezogener Daten wie Name, Anschrift oder Erreichbarkeitsangaben erforderlich; die Angabe dieser Daten ist freiwillig. Wenn Sie uns über unsere Seiten personenbezogene Daten zur Verfügung stellen, werden diese nur zu dem Zweck verwendet, für den Sie sie uns überlassen haben bzw. für deren Nutzung und Weitergabe Sie Ihr Einverständnis gegeben haben.

Tätigen Sie eine Onlinespende, erklären Sie sich damit einverstanden, dass die zur Abwicklung der Onlinespende erforderlichen Daten, also insbesondere Vorname, Nachname, Straße, Postleitzahl und Ort, (im Folgenden „Adressdaten“) sowie zur Abwicklung der Zahlung die Bankverbindung gespeichert werden und zum Zwecke der Lastschrift an die angegebene Bank weitergegeben werden.
Nach Gutschrift der Spende und Ausstellung einer Spendenbescheinigung, werden die Daten der Bankverbindung gelöscht soweit diese nicht aus gesetzlichen Gründen vorgehalten werden müssen. Soweit Sie eine Dauerspende tätigen, bleiben die Daten solange gespeichert und werden solange verarbeitet, solange diese nicht widerrufen wird und zeitlich ausläuft und die Spende abgewickelt wurde.

Erhebungen von bzw. Übermittlungen personenbezogene Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgen nur

• im Rahmen zwingender nationaler Rechtsvorschriften oder
• wenn wir durch Gerichtsentscheidung dazu verpflichtet sind oder die
• Weitergabe im Falle von Angriffen auf unsere Internetinfrastruktur zur Rechts- oder Strafverfolgung erforderlich ist.

Unsere Mitarbeiter sind von uns zur Verschwiegenheit und dem Datengeheimnis verpflichtet.

Einsatz von Cookies.
Verschiedentlich werden auf unseren Internet-Seiten Cookies zum Zweck der optimierten Gestaltung der Inhalte unseres Auftritts gesetzt, z.B. um Ihnen persönlich Informationen zur Verfügung stellen zu können. Cookies sind kleine Textdateien, die von unserem Webserver an Ihren PC verschickt und dort auf Ihrer Festplatte abgespeichert werden. Cookies werden nicht Bestandteil Ihres Systems und können auch keinen Schaden anrichten. Beim Einsatz unserer Cookies werden weder personenbezogene Daten gespeichert noch solche mit Ihren persönlichen Nutzerdaten verbunden. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies bei Bedarf jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie auf die Sendung eines Cookies hinweist. Bei Deaktivierung von Cookies kann es zur Beeinträchtigungen in der Nutzung unserer und anderer Seiten kommen.

Einsatz von „Piwik„.
Auf dieser Website wird der Webanalysedienst Piwik eingesetzt. Piwik ist eine Open-Source-Software (http://de.piwik.org), welche die Zugriffe der Webseitenbesucher statistisch auswertet. Die von Piwik erfassten Daten werden nicht auf andere Server übertragen oder an Dritte weitergegeben, sondern in anonymisierter Form dazu verwendet, um relevante Inhalte unseres Internetangebotes zu verbessern. Hierzu werden durch „Cookies“ erzeugte Nutzungsinformationen (einschließlich Ihrer gekürzten IP-Adresse) an den Server übertragen und zu Nutzungsanalysezwecken gespeichert, nachdem sie anonymisiert wurden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-Browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internet-Browsers. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verarbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Piwik in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Widerspruch zur Datenerfassung durch Piwik
Sie haben allerdings die Möglichkeit, zu verhindern, dass Cookies von Piwik auf Ihrem Computer gespeichert werden. Sofern Ihr Browser die „Do-Not-Track“-Technik unterstützt und Sie diese aktiviert haben, wird ihr Besuch automatisch ignoriert. Sie können die Datenerfassung und –Nutzung durch Piwik auch durch Anklicken des folgenden Links. deaktivieren. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein Opt-Out-Cookie hinterlegt, der verhindert, dass Piwik Nutzungsdaten speichert. Wenn Sie Ihre Cookies löschen hat dies zur Folge, dass auch das Piwik Opt-Out-Cookie gelöscht wird. Das Opt-Out muss bei einem erneuten Besuch unserer Website wieder aktiviert werden.

Wichtiger Hinweis
Falls Sie den Internet Explorer nutzen, nehmen Sie bitte folgende Einstellungen vor, damit Sie Piwik deaktivieren können:
Unter: EXTRAS → INTERNETOPTIONEN → DATENSCHUTZ →  ERWEITERT bitte den Haken setzen bei „Automatische Cookiebehandlung aufheben“ und mit Klick auf „OK“ bestätigen.

Aus datenschutzrechtlicher Sicht sind zudem die weiteren „Hinweise und Empfehlungen zur Analyse von Internet-angeboten mit »Piwik«“ zu beachten.

Sonstige Links auf externe Anbieter.
Soweit darüber hinaus auf Webseiten anderer Anbieter verlinkt wird, gilt diese Datenschutzerklärung nicht für deren Inhalte. Welche Daten die Betreiber dieser Seiten möglicherweise erheben, entzieht sich unserer Kenntnis und unserem Einflussbereich. Informationen erhalten Sie im Datenschutzhinweis der jeweiligen Seite.

Recht auf Auskunft, Berichtigung und Widerruf.
Gerne erteilen wir Ihnen auf Anfrage Auskunft darüber, ob und welche personenbezogenen Daten über Sie bei uns gespeichert sind und gegebenenfalls woher diese Daten stammen und welchen Zweck die Speicherung dieser Daten hat. Sollten trotz unserer Bemühungen um Richtigkeit und Aktualität falsche Informationen zu Ihrer Person gespeichert sein, werden wir diese auf Ihre Aufforderung hin berichtigen. Sie können eine einmal erteilte Einwilligung zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Ihre Daten werden dann gelöscht. Ausgenommen hiervon Daten, welche wir im Rahmen gesetzlicher oder satzungsmäßiger Aufbewahrungspflichten speichern.

Sicherheit.
Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre durch uns verwalteten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert. Sie können uns verschlüsselte Emails schicken.

Kontakt.
Sollten Sie noch Fragen zum Datenschutz haben, so wenden Sie sich bitte an:

Name: Martin Schwegler
E-Mail-Adresse: martin.schwegler@sparkassenstiftung-zukunft.de
Telefon: 08031/182-297
Telefax: 08031

Kommunikation per E-Mail.
Wir weisen darauf hin, dass die Kommunikation per E-Mail Sicherheitslücken aufweisen kann. E-Mails können von versierten Internetnutzern aufgehalten und eingesehen werden. Bei der Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns daher nicht gewährleistet werden.
Sollten wir eine E-Mail von Ihnen erhalten (z. B. über das Kontaktformular), so wird davon ausgegangen, dass wir auch zu einer Beantwortung per E-Mail berechtigt sind. Ansonsten bitten wir Sie, eine andere Form der Kommunikation (z. B. über den Postweg) in Betracht zu ziehen.

Benachrichtigung bei Änderungen.
Durch die Weiterentwicklung unserer Webseite oder die Implementierung neuer Technologien kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Entsprechendes gilt bei gesetzlichen Änderungen, die dieser Datenschutzerklärung zu Grunde liegen, wie z.B. bei einer Novellierung des Bundesdatenschutzgesetzes oder des Telemediengesetzes. Wir behalten uns deshalb vor, die Datenschutzerklärung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern. Sollte diese Datenschutzerklärung geändert werden, wird auf die Änderung in dieser Datenschutzerklärung auf der Homepage und an anderen geeigneten Stellen hingewiesen werden.